Startseite | Veranstaltungen | Rechtl. Neuerungen im Firmenkreditgeschäft – von Offenlegung über Verbundbildung bis Sanierung
Live-Online-Training

Rechtl. Neuerungen im Firmenkreditgeschäft - von Offenlegung über Verbundbildung bis Sanierung

BilRUG & Co. – die aktuellen Veränderungen im Bilanzrecht

Neue Regeln bei der Verbundbildung und deren Auswirkungen auf die Praxis

Der aktuelle MARisk-Entwurf und die zukünftige Perspektive bei der Prüfung der Kapitaldienstfähigkeit

Weitere risikoorientierte, strukturelle Veränderungen aus dem MARisk-Entwurf

Immobilienkredite – zwischen Sicherheitenbewertung und Verbraucherschutz

Unternehmen in Schwierigkeiten – ein weites Feld ständiger rechtlicher Veränderungen (Zahlungsunfähigkeit, Insolvenzanfechtung, Sanierungskonzepte, steuerrechtliche Konsequenzen, neue Sanierungsverfahren usw.)

DATUM
14.11.2022 - 15.11.2022
UHRZEIT
09:00 - 17:00 Uhr
VERANSTALTUNGSORT
Live-Online-Training Sparkassenakademie Hessen-Thüringen

Wir verwenden Cookies

Entscheiden Sie selbst, ob diese Website neben funktionell zum Betrieb der Website erforderlichen Cookies auch Betreiber-Cookies sowie Cookies für Tracking und Targeting verwenden darf. Weitere Details finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Einstellungen individuell anpassen Einstellungen jetzt speichern Alle Cookies ablehnen und speichern Alle Cookies zulassen und speichern
x